Enterprise Mobility Management während COVID-19

Lernen Sie MobiVisor mithilfe von EMM kennen!

Mobile device management

Was für ein Jahr! Während wir bereit waren, das neue Jahrzehnt zu begrüßen, hat 2020 unsere Leben in solche Wege gelenkt, worauf wir nie hätten kommen können. In dieser schwierigen Zeit haben wir alle die Wichtigkeit unserer Mobilgeräte erkannt. Unternehmen haben ihren Mitarbeiter*innen Smartphones und Tablets zur Verfügung gestellt, um flexibler Arbeiten zu können. Doch wie gut führen wir die Verwaltung dieser Mobilgeräte aus? Lassen Sie uns MobiVisor kennenlernen.

 

Enterprise Mobility Management

 

Als viele Unternehmen, ob klein oder groß, durch die COVID-19 Pandemie auf remote work umsteigen mussten, brachen geschätzte Mitglieder der IT-Abteilung in Schweiß aus, um einen reibungslosen Ablauf der Unternehmensprozesse zu gewährleisten.

Ein Aspekt für den reibungslosen Ablauf ist die Verwaltung der Mobilität, denn heutzutage wird fast alles mit mobilen Geräten erledigt. Indem Sie MobiVisor in Ihre Unternehmensgeräte integrieren, erleichtern Sie diesen Prozess für Ihre IT-Abteilung in vieler Hinsicht. Um Ihnen eine konkrete Idee zu geben, lassen Sie uns dieses Thema in zehn Schritten verpacken:

Mit MobiVisor können Sie Ihre Unternehmensgeräte verwalten und absichern durch:

1. Anzeigen von Gerätedetails

2. Zugriff auf Standorte

3. Kontrolle der Applikationen

4. Gerätespezifische Richtlinien

5. Remote-IT-Assistenz

6. Inhaltsverwaltung

7. Berichte und Logs

8. Einschränkungen

9. Festlegung potentieller Gefährdungen

10. Sicherstellung der Sicherheit von Unternehmensdaten

 

Die besten Funktionen von MobiVisor

 

Wir haben bereits erwähnt, dass mit MobiVisor der Enterprise Mobility Management Prozess viel effizienter vollzogen werden kann und haben aufgelistet, welche zehn Dinge Sie umsetzen können. Aber was sind die Schlüsselpunkte in dieser Liste, die erstens Ihrem Unternehmen helfen werden eine sicherere mobile Erfahrung zu gewährleisten und zweitens Ihrer IT-Abteilung helfen alles viel einfacher zu erledigen?

 

1. Sicherheit von Daten und Mobilgeräten

 

Während dieser Ära der digitalen Transformation sind Daten und Gerätesicherheit zum größten Anliegen in Unternehmen geworden. Die Verbreitung von Unternehmensdaten an Dritte ist inakzeptabel. In diesem Kontext ermöglicht MobiVisor Ihnen, Ihre Daten und Geräte sicher zu halten. Wie genau?

- Sie können bestimmte Richtlinien für bestimmte Geräte definieren. Zum Beispiel können Sie das Netzwerk nur dann aktivieren, wenn ein VPN aktiviert ist, sodass Dritte nicht auf Ihre Daten zugreifen können.

- Sie können Ihre Konversationen innerhalb des Unternehmens (inklusive E-Mails oder Telefongespräche) in einem Kompass wahren, worauf keine Applikationen oder Drittparteien zugreifen können.

- MobiVisor bewahrt all Ihre Daten unzugänglich für jegliche Drittparteien auf.

- Sie können alle Dokumente oder Daten von Ihrem Gerät wann immer sie wollen, von überall aus löschen.

- Sie können alle schädlichen Applikationen remote von Ihrem Gerät löschen.

- Sie können die Kamera Ihrer Geräte an bestimmten Standorten blockieren.

- Sie können einsehen, ob irgendein Programm auf Ihrem Gerät installiert ist, das fake Daten versendet (GPS, IP, etc.).

- Sie können das Gerät remote sperren, falls das Gerät außerhalb der Stadt oder eines speziellen Standortes gebracht wird.

- Sie können die Gerätepasswörter einschränken, zum Beispiel können Sie vorschreiben, dass die Passwörter spezielle Zeichen oder Zahlen enthalten müssen.

- Sie können ein Backup Ihres Geräts oder spezieller Daten machen.

- Falls ein*e Mitarbeiter*in das Unternehmen verlässt oder Sie das Gerät nicht zurückerhalten, können Sie alle vertrauliche Informationen vom Gerät remote löschen und das Gerät sperren.

 

2. Die Effizienz der Arbeit und das Wohlbefinden des Teams

 

In einer Zeit, wo jeder und jede unter Druck steht, jederzeit verbunden und online zu sein, kann Social Media sehr störend sein; lange Arbeitszeiten können anstrengend für Ihre Mitarbeitenden werden. Oder Ihr Sales-Team, das verantwortlich für die Verbreitung von Produkten an Kund*innen ist, kann mit verschiedenen gefährlichen Situationen konfrontiert werden. Kein Problem, MobiVisor ist nichtsdestotrotz für Sie da. Mit MobiVisor können Sie:

- die Nutzung bestimmter Applikationen (z.B. Instagram, Facebook, etc.) während der Arbeitszeiten blockieren.

- eine Benachrichtigung einrichten, um Ihre Mitarbeiter*innen an eine kleine Pause zu erinnern.

- die GPS-Daten Ihrer Unternehmensgeräte ergreifen; unmittelbar oder periodisch auf der Karte und können berichten, ob ihre Mitarbeitenden in vorher definierten Standorten im System ein-/ ausgeloggt sind. Außerdem kann MobiVisor ein ausgewähltes Gerät innerhalb eines bestimmten Zeitintervalls verfolgen und die Standortinformationen auf der Karte projizieren.

Bitte beachten Sie, dass dies komplett optional ist und MobiVisor nicht genutzt wird, um Mitarbeiter*innen ohne ihre Erlaubnis zu folgen.

- Nehmen Sie Kontakt zu Ihren Mitarbeiter*innen auf, wenn etwas nicht richtig ist oder wenn sie Hilfe brauchen.

- Folgen Sie Ihren oder Ihre Mitarbeiter*in, falls sie in unsicheren Umgebungen arbeiten und Sie sie unmittelbar erreichen wollen.

 

3. Remote IT-Assistenz

 

Die Pandemie hat uns ganz sicher verdeutlicht, wie wichtig die IT-Abteilung ist. Während versucht wird, alles digital handzuhaben, ist es ganz sicher, dass ab und an jeder und jede von uns technische Assistenz braucht. Mit den Lockdowns ist unter anderem deutlich geworden, dass eine remote Assistenz essentiell ist, sowohl für die Seite, die Hilfe braucht als auch für die Seite, die diese Hilfe anbietet. Denn es ist nahezu unmöglich, technische Schritte per Telefon zu erklären! Genau an dieser Stelle kommt MobiVisor ins Spiel. Mit dem schnellen Support, überwachen Sie ein Gerät, indem Sie umgehend auf den Bildschirm zugreifen und Probleme remote fixieren können. Ebenfalls ist es möglich, reguläre System-Updates remote durchzuführen ohne jede*n einzelne*n Mitarbeiter*in darum zu bitten.

Jetzt wissen Sie über alle Bestandteile Bescheid, wie ein Mobile Device Management vorteilhaft sein kann und was MobiVisor ist. Aber denken Sie das ist alles? Natürlich nicht! Mit seiner Anpassbarkeit ist MobiVisor bereit, so viele Ihrer Bedürfnisse wie möglich zu verwirklichen. Kontaktieren Sie uns einfach und bekommen Sie kostenlos eine auf Sie angepasste Testumgebung.

Bleiben Sie sicher und gesund!

Sie möchten mehr über MobiVisor erfahren? Schauen Sie sich auch auf unserer Homepage um!


ÄHNLICHE INHALTE

Antivirus Apps fürs Smartphone: Sind sie wirklich sicher?

Antivirus Apps fürs Smartphone: Sind sie wirklich sicher?

Kann eine Antivirus App fürs Smartphone effektiv gegen Bedrohungen helfen? Wir veraten es Ihnen!

Weiterlesen
MDM-Pflicht für große Praxen und Labore

MDM-Pflicht für große Praxen und Labore

Für große Praxen und Labore besteht die Pflicht, die mobilen Geräte abzusichern und vor Datenverlust zu schützen. Dies gelingt mithilfe eines Mobile Device Management Systems.

Weiterlesen