Eine neue Art Ihr MDM zu verwalten

frisch von MobiVisor

MobiVisor

Viele MDMs (Mobile Device Management Systeme) verwenden große und umfangreiche Web Konsolen um alle Geräte, Nutzer*innen und Apps zu verwalten.
Aber ist das immer noch notwendig? Lassen Sie uns zusammen einen Blick darauf werfen, wie nützlich eine Administrator App für Ihr MDM sein kann und ob dies die beste Option für Sie ist, um Ihre mobilen Geräten zu verwalten.

 

Sie müssen entscheiden, was für Sie wichtig ist

 

Man kann natürlich annehmen, dass es tatsächlich notwendig ist, alle mobilen Geräte, die im MDM verzeichnet sind, über eine Webkonsole zu verwalten. Wir glauben jedoch, dass dies nicht zwingend der Fall ist.
Warum, zum Beispiel, sollten Sie eine Webkonsole benötigen, wenn Sie nur wenige Geräte verwalten wollen? (Warum überhaupt ein MDM mit weniger als 50 Geräten betreiben - werden Sie sich fragen. Warum es sich trotzdem lohnt, lesen Sie hier!

Eigentlich ist die einzige Anforderung, welche ein MDM an Sie stellen sollte, dass Sie sich entscheiden müssen, was Sie sehen müssen um Ihre Geräte effizient zu verwalten. Und das ist manchmal gar nicht so viel.

Auf der einen Seite ist es natürlich eindrucksvoll, wenn das MDM über viele Funktionen und ein Interface mit scheinbar endlosen Möglichkeiten verfügt. Auf der anderen Seite kann dies aber auch dazu führen, dass Sie langsamer werden und den Überblick über alle Geräte, Gruppen und Apps verlieren. Dann ist eine einfachere Lösung gefragt.

 

Wie wäre es, Ihre mobilen Geräte selbst mit einem mobilen Gerät zu verwalten?

Bei einem MDM geht es vor allem darum alle mobilen Geräte zu verwalten und zu sichern, sodass ihre Angestellten auch die Freiheit haben, von überallher zu arbeiten und nicht an Desktop PCs oder Laptops gebunden sind. In der Zukunft ist sogar die Arbeit mit High Performance Tablets vorstellbar. Also wenn Sie und der Rest der Firma die Arbeit mit mobilen Geräten bereits bevorzugen, dann ist es nur konsequent, dass das Management dieser Geräte auch mobil geschieht. Aus diesem Grund wurde die MobiVisor Admin App entwickelt.

 

 

Die MobiVisor Admin App - Ihr kleiner Helfer

 

Die MobiVisor Admin App gibt Ihnen die Möglichkeit, alle Geräte, die mit MobiVisor MDM verbunden sind, mit einer App zu verwalten. Dabei steht sie nur den Administrator*innen zur Verfügung: Um die App zu nutzen, müssen Sie als Administrator*in auf Ihrer MobiVisor Domain angemeldet sein.

Die App kann direkt über den Google Play Store oder den App Store heruntergeladen werden (oder natürlich über das MDM auf Ihr Gerät gesendet werden) und erhält nach dem Login des Administrators Zugang zu der MobiVisor Oberfläche. Wenn Sie die App verwenden, können Sie alle Vorteile einer App zusammen mit den Funktionen eines MDM nutzen:

Die Admin App ist speziell dafür ausgelegt, effizient auf mobilen Geräten zu arbeiten. Das bedeutet, dass sie für Touchscreens optimiert und responsiv für verschiedene Bildschirmgrößen ist. Eine App arbeitet zudem schneller, da die Daten nur lokal gespeichert werden - im Vergleich zu einer mobilen Website, die stetig neu lädt. Für den Admin bedeutet dies, dass auch von unterwegs der problemlose Zugriff auf die App gewährleistet ist, auch wenn einmal kein gutes WLAN vorhanden sein sollte.

Wie zwischen der MobiVisor Admin App und der Webkonsole entscheiden?

Langzeit-Nutzer*innen von MobiVisor MDM haben sich sicherlich an die Webkonsole gewöhnt um die mobilen Geräte zu managen. Doch warum nicht zur MobiVisor Admin App wechseln?

Lassen Sie uns herausfinden, was in Ihrem Fall am besten passt:

Nutzen Sie die MobiVisor Webkonsole wenn Sie:
…Viele verschiedene Gerätetypen auf einmal registriert haben und verwalten müssen
… viele verschiedene Apps verwalten müssen
… regelmäßig Nutzer*innen und/oder Geräte tauschen
… eine oder mehr MobiVisor-Erweiterungen nutzen
… oft den Live Remote Support aus Ihrem Büro nutzen

Treffen zwei oder mehr auf Sie zu? Dann ist die Webkonsole nach wie vor Ihre beste Option!

Nutzen Sie die MobiVisor Admin App, wenn Sie:
… mobil arbeiten oder zumeist ein Tablet nutzen
… um die 20 bis 30 Geräte (oder weniger) verwalten
… Apps nicht oft ändern, oder meist den KIOSK Modus nutzen
… den Remote Support selten/ nicht nutzen
… MobiVisor Standard nutzen, ohne Erweiterungen

Wenn Sie sich in der Liste wiedererkennen, können Sie einfach zur MobiVisor App wechseln!

Wie funktioniert die MobiVisor Admin App?

Grundlegend existiert auch mit der MobiVisor Admin App noch die bekannte MobiVisor Domain/ Webkonsole. Sind Sie ein registrierter Administrator, können Sie einfach nach “MobiVisor Admin App” im Play Store oder App Store suchen und die App installieren. (Oder Sie installieren Sie per MDM).

Der nächste Schritt ist der Login als Administrator*in, z.B. über den QR Code aus dem MDM.
Nach dem Login können Sie alle bereits bei MobiVisor registrierten Nutzer*innen und Geräte sehen und Sie können beginnen Nutzer*innen hinzuzufügen, Gruppen zu definieren etc.
Da die MobiVisor Admin App auf Ihrer MobiVisor Domain basiert, können Sie jederzeit zwischen der App und der Webanwendung wechseln.

Wir hoffen Sie genießen diese neue Art Ihr MDM zu verwalten!

 Sie sind nicht sicher, ob die MobiVisor Admin App für Sie funktioniert? Wir helfen Ihnen dabei! Kontaktieren Sie einfach unser Customer Care Team unter [email protected] oder +49 1765008060


ÄHNLICHE INHALTE

Cybersecurity: Gefahren, Strategien, Empfehlungen

Cybersecurity: Gefahren, Strategien, Empfehlungen

MobiVisor, das ein sicheres und geschütztes System bereitstellt, ist eine funktionelle mobile Software für die Cybersecurity, die für den Schutz vor Cyberangriffen grundlegend geworden ist.

Weiterlesen
Was ist MDM – häufig gestellte Fragen, einfach beantwortet!

Was ist MDM – häufig gestellte Fragen, einfach beantwortet!

MDM ist ein fundamentales Werkzeug für das digitale Zeitalter. Die häufig gestellten Fragen zu MDM und MobiVisor finden Sie in diesem Blogartikel.

Weiterlesen